02 Jun

Jahreskongress Temporäres Wohnen

Ganztägig
Design Offices Düsseldorf Fürst & Friedrich
Fürstenwall 172
40221 Düsseldorf

Eine Assetklasse startet nach kurzem Sinkflug weiter durch

Noch immer verzeichnet die Assetklasse Temporäres Wohnen große Beliebtheit bei Investoren und Entwicklern. Das liegt nicht zuletzt an den unumkehrbaren Megatrends der Urbanisierung und Versingelung der Gesellschaft sowie der immer unschärferen Trennlinie zwischen Wohnen und Arbeiten. Corona hat gezeigt, wie sich die Nachfrage in einzelnen Segmenten der Apartmentwelt verändert und welche besonders resilient sind. Jetzt gilt es, Konzepte zu hinterfragen, Expansionsstrategien auf den Prüfstand zu stellen und Wachstumschancen zu erkennen. Ob Mikrowohnen, Coliving, Studentenwohnen oder Serviced Apartments – es ist viel Bewegung im Markt. Auf dem Jahreskongress erhalten Sie ein aktuelles Stimmungsbild der Branche und erfahren, wohin die Reise in den nächsten Jahren geht.

GSK Stockmann ist Sponsor der Veranstaltung und wird mit einigen Anwälten vor Ort sein.

Ansprechpartner

Dr. Philip Huperz

Partner

+49 30 203907-29

philip.huperz@gsk.de

Weitere aktuelle Veranstaltungen
* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral