19 Sep

JAHRESFACHKONFERENZ EU-BEIHILFEN in deutscher Praxis

Berlin
Hotel AMANO Grand Central
Heidestraße 62, 10557 Berlin

NOVELLIERUNG DER AGVO • RECHTSPRECHUNG DER UNIONSGERICHTE • KUEBLL

(Eine Veranstaltung der EuroAcad GmbH)

Die 16. Jahresfachkonferenz „EU-Beihilfen in deutscher Praxis“ beleuchtet aktuelle Themen der praxisrelevanten EU-Beihilfenfelder. Als fest etablierte Kommunikationsplattform in Deutschland bietet die Konferenz Praktiker:innen und Expert:innen aus diesem Bereich wieder einen spannenden Austausch mit der EU-Kommission und hochkarätigen nationalen Spezialist:innen. Die Fachvorträge und Vertiefungsdiskussionen werden durch Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte begleitet. Nutzen Sie den Austausch mit Verantwortlichen aus anderen Einrichtungen und bringen Sie sich zu den wichtigsten Fragen auf den neuesten Stand!

GSK Stockmann unterstützt diese Veranstaltung als Sponsor.

Dr. Arne Gniechwitz (GSK Stockmann in Hamburg) wird am 20. September ab 13:00 Uhr zum Thema „Zeitenwende“ und Beihilfenrecht sprechen.

Auf folgende Inhalte wird in der Präsentation eingegangen:

  • Beihilfen vor dem Hintergrund des Angriffskriegs Russlands gegen
    die Ukraine
  • Auswirkung des Krieges auf die Anwendung des Beihilfenrechts
  • Praxis der EU-Kommission
  • Anwendungsfall: Hafeninfrastruktur und Terminals für Flüssiggas/
    LNG
Ansprechpartner

Dr. Arne Gniechwitz

Partner

+49 40 369703-0

arne.gniechwitz@gsk.de

Weitere aktuelle Veranstaltungen
* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral