27.01.2022

Der neue Transparency International Korruptionswahrnehmungsindex 2021

Die Nichtregierungsorganisation Transparency International  hat am 25. Januar 2022 den neuesten Korruptionswahrnehmungsindex (Corruption Perceptions Index / TI CPI) für das Jahr 2021 mit wiederum insgesamt 180 untersuchten Ländern veröffentlicht . In der nunmehr 27. Auflage dieses führenden Korruptionsbarometers zeigt sich einmal mehr, dass die weltweiten Anstrengungen zur Bekämpfung von Bestechung und Bestechlichkeit auf der Stelle treten – und im zweiten Pandemiejahr überdies ein auch für Unternehmen beunruhigender Zusammenhang zwischen Korruptionsneigung von Staaten und dem Risiko von Menschenrechtsverletzungen. Unser neuestes GSK Compliance Update zeigt die wichtigsten Erkenntnisse des TI CPI 2021 und gibt erste Hinweise zur Implementierung in Compliance Management Systemen international tätiger Unternehmen.

Drucken


Pressekontakt:
presse@gsk.de
+49 30 203907-7763

Zurück

GSK Updates
  • 27.05.2022

    GSK Update: ESG für Unternehmen: Nachhaltigkeit und Vergütung kombinieren

    Mehr lesen
  • 20.05.2022

    GSK Update: „Zeitenwende“: Beschleunigter Bau von LNG-Terminals in Deutschland

    Mehr lesen
  • 03.05.2022

    GSK Update: GSK Stockmann ernennt elf Anwältinnen und Anwälte aus den eigenen Reihen zu Senior Associates

    Mehr lesen
Ansprechpartner

Eric Mayer

Local Partner*

+49 89 288174-73

eric.mayer@gsk.de

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral