• Tätigkeitsfelder
  • Sektoren
  • Anwälte
  • Notare

Dr. Andreas F. Bauer
+49 89 288174-0
andreas.bauer(at)gsk.de

Beruf und Position

  • Rechtsanwalt, zugelassen seit 1994
  • Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Mergers & Acquisitions
  • Private Equity, Venture Capital

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Studium an der Universität München sowie der George-Washington-University, Washington D.C. (LL.M.)
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Internationales Recht der Universität München, Lehrstuhl Prof. Dr. Bruno Simma 

Sprachen

  • Englisch, Italienisch, Französisch

Mitgliedschaften

  • International Bar Association (IBA)
  • Deutsch-Italienische Juristenvereinigung (DIJV)
  • Gesellschaftsrechtliche Vereinigung (VGR)
  • INSOL Europe und Wirtschaftsbeirat Bayern e. V.
  • Invest Europe, Investor Regulation Working Group Tax

Publikationen

  • Bauer, Andreas; Scharrer, Barbara; Vietor, Marcel: Germany’s Continued Attractiveness for Foreign Investment, in: Legally India - International Disputes, February issue 2018
  • Bauer, Andreas F. und Söhnchen, Markus: Vertragsrisiken angesichts des Brexits, in: Finance Magazin, Sonderbeilage Top Kanzleien, Ausgabe März/April 2017
  • Bauer, Andreas: Domestic Company Joint Ventures (JVS), in: JOINT VENTURES - A Global Guide From Practical Law, Herausgeber: G. Nunziante (NUNZIANTE MAGRONE), Thomson Reuters, 2. Aufl. 2015, S. 165 - 177
  • Bauer, Andreas / Eckl, Petra / Bernau, Timo Patrick: Multi-jurisdictional Guide 2015: Private Equity, Private Equity in Germany: market and regulatory overview, Thomson Reuters, 2015
  • Bauer, Andreas / Bernau, Timo Patrick/ Koch, Dirk: Multi-jurisdictional Guide 2014: Private Equity, Private Equity in Germany: market and regulatory overview, Thomson Reuters, 2014
  • Bauer, Andreas F. und Dimmling, Andreas: Endlich im Gesetz(entwurf): Der Debt-Equity-Swap, NZI 2011, 517
  • Bauer, Andreas F. und Durchlaub, Tilman: PLC Cross-Border Private Equity Handbook 2011 Volume 2: Venture Capital, Germany, Practical Law Company.
  • Bauer, Andreas F., Dimmling, Andreas und Flannery, Glenn: "Sanierung made in England" in Going Public Magazin August/September 2010, Spezialausgabe Distressed M&A, S.52f.
  • Bauer, Andreas F. und Dimmling, Andreas: "Achtung Haftung! Risiken beim Eingriff von Kreditgebern in die Geschäftsführung", in Going Public Unternehmer Edition Turnaround 3/2010, S.56.
  • Bauer, Andreas F. und Dimmling, Andreas: Small Bites not Big Macs: 2010 Outlook for M&A in Germany, European American Business 2010, 2010.
  • Bauer, Andreas F. und Freis, Isabelle: Private Equity 2010 Volume 2: Venture Capital- Germany, PLC Cross Border Handbooks, 2010.
  • Bauer, Andreas / Gemmeke, Thomas: Der Zeitpunkt der Besteuerung bei Mitarbeiter-Wandelschuldverschreibungen, in: Der Steuerberater 2003, 83.
  • Bauer, Andreas / Gemmeke, Thomas: Zur steuerlichen Behandlung von Aktienoptionsrechten nach dem Erlass des Finanzministeriums NRW vom 27.3.2003, DStR 2003, 1818 ff.
  • Bauer, Andreas: Antitrust and New Media in Germany (zusammen mit Dr. Ulrich Börger), in: AIJA (Hrsg.), Kluwer, Lancaster 2000.
  • Bauer, Andreas: The Taxation of Internet and Electronic Commerce in Germany, in: AIJA (Hrsg.), Materials of the XXXVI Annual Congress 1998, Sydney 1998.
  • Bauer, Andreas: Das Dritte Finanzmarktförderungsgesetz (zusammen mit Dr. Joachim Güntzer), in: Finanzen, Oktober 1997.
  • Bauer, Andreas: Effektivität und Legitimität - Die Entwicklung der Friedenssicherung durch Zwang nach Kapitel VII der Charta der Vereinten Nationen unter besonderer Berücksichtigung der neueren Praxis des Sicherheitsrates, Schriften zum Völkerrecht Ba
  • Bauer, Andreas: The Revised German Takeover Code of Conduct, in: European Corporate Lawyer, November/Dezember 1995.
  • Bauer, Andreas: Law Firms as Limited Liability Companies, in: European Corporate Lawyer, März/April 1995.
  • Bauer, Andreas: Englische Übersetzung des Entwurfs des BMF-Schreibens zur einkommensteuerlichen Behandlung von Venture Capital- und Private Equity-Fonds.