• Tätigkeitsfelder
  • Branchen
  • Anwälte

Veranstaltungen & Messen

16.02.2016

Auswirkungen der jüngsten steuerlichen Entwicklungen auf deutsch-französische Investments: Analyse und Lösungsansätze

Die beiden Broadlaw Group Kanzleien Lefèvre Pelletier & associés (LPA) und GSK Stockmann + Kollegen veranstalten am 16. Februar 2016 ein gemeinsames Seminar zu den „Auswirkungen der aktuellen Steuerentwicklungen auf deutsch-französische Investments“ in den Pariser Kanzleiräumen von LPA. Ziel des Seminars ist es, die bilateralen Steuerentwicklungen darzulegen, zu analysieren und zugleich Lösungsansätze aufzuzeigen.

Die Referenten Jacques-Henry de Bourmont, Rechtsanwalt und Partner bei LPA und Dr. Petra Eckl, Fachanwältin für Steuerrecht, Steuerberaterin und Partnerin bei GSK Stockmann + Kollegen, werden Sie durch folgende Themenschwerpunkte des Seminars führen:

  • Finanzgesetzgebung 2016
  • neue Entwicklungen in der Finanzrechtsprechung
  • Änderungen im deutsch-französischen Doppelbesteuerungsabkommen

Einige Inhalte des Seminars werden in englischer Sprache präsentiert.

Im Anschluss an das Seminar besteht die Möglichkeit, sich bei Cocktails mit den Referenten und Teilnehmern auszutauschen.

Veranstaltungsdaten:
16.02.2016, 18.45 - 20.30 Uhr

Lefèvre Pelletier & associés
5. étage
136, avenue des Champs Elysées
75008 Paris – France

Ansprechpartner GSK Stockmann + Kollegen
Dr. Petra Eckl